22.05.2015

AEG DTBK-15 [1]

Neuzugang

Nach langer erfolgloser Suche nach einer guten gebrauchten Handbohrmaschine um 50€ für meinen Bohrständer konnte ich einem passenden Angebot nicht widerstehen und habe für das gleiche Budget eine alte Tischbohrmaschine AEG DTBK-15 gekauft.


Das Teil ist kein Leichtgewicht, ich schätze mal 80-90kg. Die Maschine läuft und Spiel konnte ich an der Bohrwelle erstmal keines feststellen. Das Bohrfutter  läßt sich rausnehmen, der MK1 Dorn sieht allerdings schon etwas mitgenommen aus. Die AEG ist noch im ungereinigten Scheunenzustand, was sich allerdings ändern wird.


19.05.2015

Bauknecht Ku 2-1 restaurieren [3]: Abschluß

Der Zusammenbau

Wegen anderer Aufgaben wurde die Restaurierung etwas im Umfang eingeschränkt. Das Gehäuse wird nicht neu lackiert und eine Elektronik wird vorerst auch nicht nachgerüstet.

Letztendlich wurden folgende Teile bestellt:




Das Getriebefett wurde soweit möglich entfernt allerdings habe ich das Getriebe nicht komplett zerlegt (u.a. das Pertinax ähnliche Zahnrad wurde nicht ausgebaut). Da das alte Fett noch einigermaßen OK aussah sind ein paar Reste davon wohl kein Problem.



Die Restaurierung beschränkte sich also hauptsächlich auf eine Grundreinigung (dringend notwendig), Getriebefettwechsel und das Ersetzen defekter Teile (z.B. spröde oder zugeschmodderte Kunststoffteile). Hier ein paar Fotos.
Getriebe von oben, noch ohne Fett

Neue "Zwischenplatte", die alte war nur noch Schmodder

Antrieb oben

Die "Elektronik" ist wieder am Platz

Fett wurde bei laufender Maschine eingefüllt bis zum sichtbaren Stand

Gleich kommt der Deckel wieder drauf

Die Nabe, noch ohne Dichtungsring

Neue Füße

Ein neue Gummischlauchleitung, die Tülle fehlt noch

Erste Tests

Erste Tests wurden natürlich schon (erfolgreich) durchgeführt. Relativ feines Brät läßt sich herstellen indem man einmal die Zutaten (ohne Eis) durch mit 3mm wolft und danach das Hack mit Crush-Eis durch die 2mm Scheibe lässt. Noch etwas kneten und der Teig wird schön bindig. Für den ersten Versuch ist es recht gut geworden.